Multi-/Dual-Core-Prozessor unter „Windows XP“ optimieren

Angeblich lässt sich durch folgende Anleitung die Performance eines Multi-/Dual-Core-Prozessor unter Windows XP verbessern:

  1. Installation des Hotfixes KB896256 (hier Infos zum Patch).
    Sollte der Patch bereits installiert sein, dann müssen die nächsten Schritte trotzdem durchgeführt werden!
  2. Nun müssen Änderungen in der Registry vorgenommen werden
    • Navigieren zu:
      HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Session Manager
    • Anlegen eines Schlüssels mit dem Namen Throttle
    • DWORD-Wert-Eintag mit der Bezeichnung PerfEnablePackageIdle anlegen und mit dem Wert 1 besetzen
  3. Nun das System neustarten.

Quelle:
http://www.chip.de/artikel/Dual-Core-CPUs-optimieren-Doppelte-Leistung-fuer-Windows-XP-3_31317221.html

Advertisements

„C:\Dokumente und Einstellungen“ verschieben

Ich habe dazu eine nette Anleitung im Netz gefunden:

http://www.wintotal.de/Tipps/index.php?id=555

Arbeiten unter Windows XP ohne Administratorrechte

Ein wichtiges Thema, da man sich hierdurch viel Ärger durch Schad- Software oder ähnliches erspart:

Link zum Thema

explorer.exe als Administrator starten („runas“, „ausführen als“)

explorer.exe als Administrator starten

runas /user:administrator explorer.exe