SPB Mobile Shell Skins

Auf folgender Seite gibt es ein nettes Skin-Pack für SPB Mobile Shell sowohl für die alte und neue (3.x.x) Version:
http://www.imarche.net

Es gibt auch eine spezielle Omnia-Version.

Advertisements

Firmware BHIC2 für Samsung i900 Omnia erschienen

Für das Samsung i900 Omnia ist nun die Firmware-Version BHIC2 erschienen.

Die Version wird auf der offiziellen Samsung-Upgrade-Page zur Verfügung gestellt:
http://samsungmobile.com/support/omnia/index.jsp

Der Upgrade-Vorgang verlief bei mir unter Windows XP 32-bit erfolgreich ab.

Neue Firmware BHHL2 für das Samsung i900 Omnia

Seit kurzem steht bereits ein neues Firmware-Update  auf der Samsung Updatepage für den deutschen Markt zur Verfügung.

Welche besonderen Änderungen diese Version mit sich wirkt, kann ich leider nicht sagen. Bei mir verlief jedenfalls der Updatevorgang wiederholt einwandfrei.

Zu der alten Version kann ich mittlerweile auch einen kurzen Bericht schreiben:

Seit dem Update sind insgesamt nur 2 Abstürze innerhalb mehrerer Wochen vorgefallen. Die Kamera macht auch keine Probleme mehr. Das WLAN funktioniert mittlerweile auch beim Verbund mit einem Netz fehlerfrei.

Fazit meinerseits: So wie das Omnia momentan läuft sollte jeder Kunde zufrieden sein.

Samsung i900 Omnia – Offizielles Firmware Update

Der angeforderte Artikel ist nun unter dem folgenden Link zu erreichen:

http://playmyskay.host56.com/?p=31

Samsung i900 Omnia – Offizielles Firmware Update

Wie bereits die meisten anderen Besitzer eines „Samsung i900 Omnia“ ist man auf die Vielzahl von Software-Fehlern bei diesem Pocket-PC gestoßen. Ständige, unerklärliche Abstürze ohne Vorwarnung (das Gerät schaltet sich einfach aus), dürftige WLAN-Funktionalität, Akkulaufzeit gering, Softwareabstürze, etc. ist der Alltag…

In den meisten Foren gibt es Diskussionen, Lügen und Flüche, wie nur selten in dieser Branche gesehen. Das Problem liegt schlichtweg in der, meiner Meinung nach, dürftigen Supportleistung seitens Samsung. Für die Philippinen, Indonesen, Frankreich, Italien und einigen mehr ist bereits ein kostenloses (inkompatible zu deutschen Versionen) Firmware-Update aufgetaucht und das schon länger. Dadurch resultierend gibt es die ersten inoffiziellen Firmware-Updates für das Omnia, welches auch auf deutsche Versionen aufgespielt werden kann, mit dem Nachteil, dass man nach dem Update ein englischsprachiges Pocket-PC in den Händen hält und zusätzlich wahrscheinlich die Garantie zu dem Gerät verloren hat.

Da ich zu den ungeduldigen Menschen gehöre, habe ich doch selber mal Samsung angeschrieben und meine Enttäusch preisgegeben und folgende Antwort erhalten:

GutenTag,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Firmwareupdates sind in der Garantiezeit immer kostenlos.
Wir rechnen mit der Online-Update Moeglichkeit fuer die deutschen Open Market Geraete des I900 Omnia auf

www.samsungmobile.com/promotion/omnia/index.jsp

in der KW43/44.

Alles Schön und Gut, aber wir haben jetzt den Samstag, den 01.11.2008 (KW44) und ich glaube nicht, dass Samsung auch am Wochenende gern arbeitet. Mal wieder eine Enttäuschung mehr, die Diskussionen und das Fluchen in den Foren geht auf eine neue Runde. Ich habe die Ruhe noch nicht verloren, da ich sonst soweit ganz zufrieden mit dem Gerät bin. Aber ich werde wohl weiterhin (auch aus ein bisschen Verzweiflung und Hoffnung) täglich mehrmals die Samsung-Update Page aufrufen und mit einem vorherigen Löschen des Caches die Seite aktualisieren :-P.

UPDATE:
Mittlerweile ist das Update erschienen. Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Artikel:
Link